Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Sommertuch

Werbung
 
Bei dropsdesign gab es einen CAL für einen Sommerschal "Magic summer". Ideal, um Reste aufzubrauchen. Dazu gekauft habe ich 6 Knäule, der Rest ist aus meinem Vorrat gewesen. Es ging recht flott voran, ich habe mit einer 5er Nadel gehäkelt. Es hat unwahrscheinlich viel Spaß gemacht, sich  mit anderen dazu auszutauschen, die auch bei Instagram sind. Meinen Schal habe ich aus verschiedenen weißen und cremefarbenen Garnen gehäkelt. Leider musste ich einige Reihen auslassen, sonst hätte meine Wolle nicht gereicht. Trotzdem ist mein Tuch  riesig geworden,
 208 x 90 cm, 625 g, ca. 17 € für gekaufte Wolle gebraucht.
Hier ist es!
 

 
Verlinkt bei creadienstag
 
Liebe Grüße

Es bleibt beim Häkeln :O)

Bei diesen sommerlichen Temperaturen halte ich mich am liebsten im Garten auf und wenn möglich wird gehäkelt. Mit Baumwollgarn klappt das auch bei Hitze bei mir gut. Unsere Bank zieren jetzt schon vier Häkelkissen, nur der Tisch war mir noch zu kahl. Die gehäkelten Untersetzer darauf reißen es nun wirklich nicht raus! Also mußte eine Lösung her.
 
 
Jetzt bin ich mit der Deko zufrieden! :O)


 
Liebe Grüße
 
 
Verlinkt beim Creadienstag

Blumengläser

Derzeit sieht man überall gehäkelte Blümchen, so dass auch ich nicht davor Halt machen konnte.
So habe ich hellblaue gehäkelt und habe damit ein Glas verschönert. Noch Filz drauf geklebt und aus den Resten kleine Blätter ausgeschnitten, habe ich jetzt eine schöne Aufbewahrungsmöglichkeit für Krimskram.
 



In rosa musste natürlich auch noch gehäkelt werden. Jetzt kann ich mich nicht entscheiden, welches ich behalte! :O)

 

 
verlinkt beim Creadienstag

 
Liebe Grüße


Wimpelgirlande - Anleitung

Ab sofort ist die bebilderte Anleitung für die Wimpelgirlande für € 4,50 erhältlich!
Bitte per Mail anfordern und alles weitere erfahren.
 
 

 
 
Liebe Grüße
 
 
 

Korbtasche

Es war einmal eine Korbtasche, die fristete ihr Dasein im Keller, denn ihre Kunstledergriffe fühlten sich irgendwie klebrig an. :O( Zum Wegwerfen eigentlich zu schade - bis ich eine Idee hatte!
Häkelblumen hatte ich genügend, also eins-zwei-drei die Tasche aufgemotzt!
Die Henkel habe ich mit Stoff umnäht, dazu gab es einen Streifen um den Korbrand herum. Und dann die Blüten aufnähen - fertig!

 
 
Ich finde sie jetzt richtig schön!



Liebe Grüße
 

 
verlinkt bei Annemarie

Wimpel

Die Verführungen und Versuchungen im Internet sind ja so groß, immer läuft man Gefahr, etwas Tolles zu sehen, das man unbedingt nachmachen möchte. So habe ich eine wunderschöne Wimpelgirlande entdeckt und musste sofort anfangen, mir ein Muster zu erarbeiten. Frei nach dem Motto - kann ja nicht so schwer sein! ;O) Naja, es hat eine Weile gedauert, das Wetter war schön, um draußen zu sitzen, und nach etlichen Malen aufziehen hat es mir dann auch gefallen!

So sieht mein erster Wimpel aus. Und ihr ahnt es! Ein Wimpel macht noch keine Girlande!


 





 
Weitere sind in Arbeit, und ich freue mich schon, wenn die Girlande ihren Platz im Garten findet.
 
Liebe Grüße
 
 
 
Verlinkt bei creadienstag

Türkranz

Das Internet birgt viele Gefahren, vor allem etliche schöne Dinge, die man unbedingt nachmachen muß! ;O) Es fehlte mir noch ein Türkranz, und so habe ich einen Weidenkranz mit Stoffrosen beklebt. Das ging ratz-fatz, also genau das Richtige für zwischendurch. Noch ein bißchen Tüllband zum Aufhängen dazu und schon fertig!
 


 
Die Anleitung zu den Rosen gibt´s im Internet.
 
Das ist mal wieder ein Beitrag für den Creadienstag!

Liebe Grüße