Granny-Liebe

 Vor einiger Zeit habe ich diese Grannies gehäkelt. Irgendwie hat mir das Muster jedoch nicht richtig gefallen, das große Loch in der Mitte störte mich. Jetzt habe ich auf Instagram so viele Ideen bekommen, da mußte ich doch gleich mal was umsetzen. :O)


 
Aus dem ersten wurde ein Lavendelkissen mit einer gehäkelten Blüte in der Mitte. Und jetzt bin ich total zufrieden! Auch die anderen werden nun zu Lavendelkissen verarbeitet.

 
 
Verlinkt bei der Grannyparty und
 
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,
    das ist doch eine tolle Lösung.
    So sind die Grannies toll genutzt.
    Aber auch mit Loch fand ich sie nicht hässlich.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    na das sieht doch klasse aus.
    Ich häkel auch am allerliebsten Grannys und am allerliebsten BUNT.
    Habe gerade mal wieder einen Kissenbezug aus Grannys am Wickel, aber es wird tatsächlich ein weißes Exemplar. Bei uns auf der Insel gibt es nämlich 1x im Jahr ein weißes Dinner, alles muss weiß sein Geschirr, Tischwäsche, Kleiduung und natürlich auch das Kissen. Ich hatte in diesem Jahr keines, dass geht ja nicht... darum wird momentan weiß gehäkelt :)
    Liebe Grüße von der Insel Rügen, Mandy

    AntwortenLöschen