Sommertuch

Werbung
 
Bei dropsdesign gab es einen CAL für einen Sommerschal "Magic summer". Ideal, um Reste aufzubrauchen. Dazu gekauft habe ich 6 Knäule, der Rest ist aus meinem Vorrat gewesen. Es ging recht flott voran, ich habe mit einer 5er Nadel gehäkelt. Es hat unwahrscheinlich viel Spaß gemacht, sich  mit anderen dazu auszutauschen, die auch bei Instagram sind. Meinen Schal habe ich aus verschiedenen weißen und cremefarbenen Garnen gehäkelt. Leider musste ich einige Reihen auslassen, sonst hätte meine Wolle nicht gereicht. Trotzdem ist mein Tuch  riesig geworden,
 208 x 90 cm, 625 g, ca. 17 € für gekaufte Wolle gebraucht.
Hier ist es!
 

 
Verlinkt bei creadienstag
 
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Das ist so schön! Weshalb weiß ich solche Dinge nie? Wo muss ich nachschauen, wenn ich da mal mitmachen will? Geht das auch ohne Instagram?
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Ist das aber hübsch.
    So eine Mitmachaktion würde ich auch gerne mal machen.
    Da macht das Ganze doch viel mehr Spaß.
    Viel Freude an dem tollen Tuch und lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das Schultertuch ist ein Traum in weiß! Der passt richtig zu einem lauen Sommerabend, locker über die Schultern geworfen, da kommt sofort Urlaubsfeeling auf!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen