Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Seiten

Dumm gelaufen!

Am Wochenende habe ich ja meine Bären auf einem Kunsthandwerkermarkt ausgestellt. Samstags sollte es um 14 Uhr losgehen. Da der Platz nur eine Zufahrt hat, gab es einen Zeitplan, wer wann aufbauen darf. Für uns war 11 Uhr geplant.
Das Auto und der Anhänger waren rechtzeitig gepackt, wir also los. Da hab ich noch zu meinem Mann gesagt, daß wir so früh noch nie angefangen haben, den Stand herzurichten.
An Ort und Stelle gab's erstmal ein bissel Durcheinander, da die Standplätze anders eingeteilt worden sind! Aber egal - einfach alles ausgeladen und angefangen aufzubauen. Unser letzter Pavillon hat den Geist aufgegeben, so hatten wir zwei Gestänge dabei, um die besten Teile auszusuchen. Mist - der Plan fehlt! Aber das sollte nicht das Problem sein! Alles zusammen gesteckt, Plane drüber - nee, das darf doch nicht wahr sein - paßt nicht, viiiel zu klein! Also nochmal alle Stangen kontrolliert - stimmt alles. Hilfe vom Nachbarstand bekommen, klappt immer noch nicht! Nach 1 1/2 Stunden haben wir einen Bekannten vom Ort angerufen, daß er uns seinen Pavillon bringt. Wieder alles kontrolliert, es bleibt dabei, der Aufbau stimmt, aber die Plane ist einfach zu klein!!! Dann nervige Kommentare von Besuchern, ein älterer Herr meinte, er müsse mir jetzt mal zeigen, wie das überhaupt geht, denn da btaucht man keinen Plan, das ist alles logisch zusammen zu stecken! (Kreisch!!!) So, alles abgebaut und Faltpavillon in 2 Minuten aufgebaut - meine Nerven!!! Alles dekoriert und so sah mein Stand aus (Der Außenstoff ist BLAU!!!)




Meine Tochter (links) hat mich mit ihrer Freundin besucht, immer zu Späßen aufgelegt.


Samstags sollte der Markt bis 22 Uhr gehen, allerdings durften wir wegen Überfüllung bereits um 20.15 Uhr dicht machen. Beim Einräumen hat mich noch Suse mit ihrem Mann besucht.
Diese schöne Schieferherz habe ich von meinem Mann geschenkt bekommen, das wurde von meinem Standnachbarn vor Ort gefertigt.



Sonntags wurde der goldene Hut auf den Markt gestellt. Er wurde vor 175 Jahren gefunden, deshalb fand dieser Markt statt. Mit Mühe konnte ich die Menschenmassen davon überzeugen, für ein Foto davon auf der Seite zu bleiben ;O)




Ein Gutes hatte die geringe Besucherzahl - mein angefangener Elefant Joanna wurde fast fertig!




Liebe Grüße

PS: Ganz vergessen zu erwähnen: heute nochmal Zeltaufbau mit Kontrolle - wieder nicht gepaßt, aaaaaaber, das passende Gestänge war noch in der Garage, grrrrrrr!

Kommentare:

  1. Hallo,
    na da hattest du auf jeden Fall keinen langweilen Tag gehabt. Schön das es dann doch noch geklappt hat, übrigens sah sehr schön aus dein Stand. Schade das es nicht so besucht war wie angenommen. Hoffe aber es hat sich doch gelohnt und der ein oder andere Fratz hat ein neues Zuhause bekommen. Kopf hoch und viele grüße von --Dirk--

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt dein Stand auch sehr gut.
    Wirklich schade, dass so wenig Besucher da waren. Das Wetter war doch eigentlich gar nicht so übel, oder?
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  3. Och du Arme, komm mal ran an den Bildschirm... *ganzfestindenArmnehmundtröst*... blöd gelaufen, hak's ab... aber das kleine Tröterlein sieht ganz arg lieb aus! Wie gut, dass dich keine nervigen Kunden vom Nähen abgehalten haben!!!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  4. Sabine,dein Stand war wirklich liebevoll hergerichtet.Hatte mich richtig gefreut im Lichterschein über den Platz zu laufen und dann.....nix los.Sehr schlecht organisiert.Dabei haben sich die Aussteller alle so sehr Mühe gegeben.Dann noch die fürchterliche Musik einer seltsamen Band-gell.
    Aber das Hutbild ist ja zum kreischen.

    ♥ Joanna ist eine süße Elelady ♥

    Liebe Grüße Suse

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass du so viel Unannehmlichkeiten hattest. Aber dann sah es doch sehr schön aus und das so wenig Besucher da waren tut mir echt leid. Das Wetter war doch gar nicht so schlecht. Die kleine Elefantendame Joanna ist ja zum knutschen süß.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Dein Stand sieht richtig klasse aus, auch wenn einiges nicht so gut gelaufen ist, hoffe ich doch, ihr hattet einen schönen Tag.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen
  7. Na, solch einen Stress braucht man ja nun wirklich nicht vor einem Standaufbau. Sieht aber trotzdem sehr schön aus. Schade, das nur wenig Besucher da waren. Deine Joanna ist dafür aber umso schöner geworden.

    So, ich hoffe, das das mit dem Kommentar jetzt klappt, gestern hatte ich 2x eine Error- Meldung...

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. "was für ein Tag" kann man da nur sagen. Für den ganzen Aufbaustress ist der Stand dann aber sehr schön geworden.

    Und deine Joanna ist einfach klasse.

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  9. hui, das hoert sich ja stressig an......
    Aber es hat ja noch geklappt :o))


    Ganz lieben Dank fuer deine Tipps! Habe noch nie davon gehoert bisher und werd's auf jeden Fall versuchen!!!!

    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  10. Sabine, trotz den ganzen Generves hast Du einen wunderschönen Stand hinbekommen. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass man mehr als unruhig wird, wenn der ganze Zeitplan ins Wanken kommt. Schade, dass die Mühe nicht mit großen Andrang belohnt wurde :O(
    Sieht aber so aus, als hättest Du dennoch einen schönen Tag gehabt.

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sabine,

    erstmal einen ganz lieben Dank für Deine Erfolgswünsche.

    Ich sehe, auch Du warst ja ganz schön fleißig!!!

    So viele hübsche Sachen. Schade, dass es früher enden musste.

    Ja, die Überschriften? Ich prüfe das!
    Danke für den Hinweis.

    Bis später?

    Pfiffigste

    AntwortenLöschen
  12. hallo Sabine,

    dein Stand sieht klasse aus!

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  13. Hihihihihi - entschuldigung!!! Aber weißt ja - da muß ich erst mal kräftig lachen, das hätte ich gern gesehen! Wer den Schaden hat und so ne....... Aber Ende gut alles gut - Dein Stand war trotzdem (oder gerade deswegen) Klasse. Schade, daß so wenige Besucher da waren - hätte sich bestimmt gelohnt! Na Deine Joanne kann Dich jetzt ein bisschen trösten - die ist zum knutschen!
    LG
    Traudel

    AntwortenLöschen