Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Seiten

Ananas-Kokoskuchen

Hier also das gewünschte Rezept:

Backofen auf 180° /160° Heißluft vorheizen

250 g weiche Butter
250 g Zucker
1 Pckch. Bio Bourbon-Vanillezucker (hab normalen genommen)
4 Eier Gr. M
300 g Mehl
1 Pckch. Backpulver
100 ml Ananassaft
100 g Cashewkerne
1 Dose Ananasscheiben (260 g Abtropfgewicht)
100 g Kokosraspeln
150 g Puderzucker
ca. 5 EL Limettensaft
2 - 3 EL Kokos-Chips (hab ich nicht gehabt)

Butter cremig schlagen, Zucker + Vanillezucker einrieseln lassen
Eier nacheinander unterschlagen
Mehl + Backpulver mischen und unterrühren und Saft zugeben (nicht länger als 1 Min. rühren)

Cashewkerne leicht rösten, abkühlen lassen und grob hacken
2 scheiben Ananas würfeln
Cashewkerne, Ananas + Kokosraspeln unterheben

Teig in gefettete und mit mehl bestäubte Kastenform (min. 30 cm lang) geben, glatt streichen
auf unterster Schiene 55 - 60 Min. backen, zwischendurch mit Backalufolie abdecken
In der Form ca. 20 Min auskühlen lassen, stürzen, ganz auskühlen lassen.

Puderzucker mit Limettensaft glatt rühren und über den Kuchen geben, mit restl. Ananasstücken und Kokoschips verzieren.

Dann laßt es euch mal schmecken!

Kommentare:

  1. Du bist ein Schatz - jetzt geh ich gleich mal den "Backschrank" inspizieren, was noch fehlt - und dann - los geht's!!!!
    Kuchenbäckerglücksgrüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Schon in meiner Sammlung aufgenommen. Danke für das Rezept.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen
  3. Danke Sabine, mit Kokos, lecker, den muß ich unbedingt nachbacken.

    LG und ein schönes Wochenende
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön, Sabine! Klingt wirklich lecker und fruchtig und saftig und ... *tropf*!!! :O)

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  5. Der Kuchen ist soo lecker! Er war ratz-fatz aufgegessen und ich soll ihn für das nächste WE wieder backen! Vielen Dank!
    Conni

    AntwortenLöschen