Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Seiten

Tischsets

 Bei Tanja habe ich sie gesehen und wollte die Lasagne-Technik sofort probieren. Und was soll ich sagen? Einfach genial diese Art Patchwork! Vor allem, wenn man die Streifen gleich richtig zusammen näht... ;O) Meine Streifen sind aus Resten und haben alle unterschiedliche Längen. So hat es dann sogar für zwei Sets gereicht.

 


Mit den Zierstichen meiner Maschine habe ich mich dann auch mal austoben können.




So sehen die Rückseiten aus.

 Ich war mir nur nicht sicher, wie das dann mit den Applikationen gehalten wird. So habe ich bei einem das Absteppen der Streifen an der Applikation unterbrochen, beim anderen Set diesen gar nicht abgenäht.

Und das ist dann noch mein Beitrag zu RUMS!

Liebe Grüße
 


Kommentare:

  1. Wie cool. Deine Tischsets sind toll geworden. Bei mir bleiben es auch nicht die einzigen.
    Wünsche dir eine schöne Restwoche und freu mich auf unser Treffen in 14 Tagen.
    glg Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sabine,
    die sind aber süß geworden :O))
    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Na, die Lasagne-Technik passt doch prima zu den Tischsets :-)!
    Schön und frabenfroh sind sie geworden!
    Viele Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön geworden !
    Und weil Herzen drauf sind, lade ich dich ein zu meiner Linkparty HERZENSANGELEGENHEITEN und würde mich freuen, wenn du auch mein Logo mit auf deinen Blog nehmen würdest.
    LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. .... noch nie gehört, aber ich hab gleich noch zu Tanja rübergeklickt, wirklich klasse um mal den Stoffrestevorrat zu dezimieren!
    Schönes Wochenende
    Gabi,
    die bereits Tasche NR 2 im Angriff nimmt ;O)

    AntwortenLöschen
  6. liebe Sabine,
    herrlich deine Sets, ach das inspiriert mich auch! Aber ich komme gar nicht viel zum Nähen, dein Schnitt liegt hier auch noch herum, ich schaffe es derzeit nicht, Garten und Familie sind gerade wichtiger ;O)
    vielen herzlichen Dank, für deine leiben tröstlichen Worte bei mir, sie taten gut zu lesen!!
    Hab ein schönes WOedne, ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  7. ah guate IDEE.. mei hob an sooo vuiiii RESTLN do,,,
    mol schaun,,, wos i do so hob,,,,
    hob no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE
    bussaleeeee bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabine,
    das ist ja mal eine einfache Art des Patchworken, das würde ich mir auch noch zutrauen und das Ergebnis sieht toll aus, besonders die Zierstiche!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sabine,
    das ist mal eine tolle Art der Resteverarbeitung. Und ich glaube, gar nicht so schwer, oder?
    Das möchte ich auch mal ausprobieren.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine,

    was es nicht alles gibt, sieht toll aus und der Name klingt gut ;o))

    Ich wünsch dir einen schönen Abend und ein wunderschönes Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen