Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Seiten

Los geht's!

Schon vor ein paar Tagen entdeckte ich diese Idee. Allerdings waren
die kleinen Bäumchen mit der Nadel gefilzt, das wollte ich auf keinen Fall so machen.
Gegrübelt, andere wegen meinem Vorhaben genervt befragt, wie ich denn den Unterbau gestalten könnte.
Es sollte einfach zu machen sein, ohne dass ich Tüten kleben mußte,
die dann mit Filz bezogen werden.
 
Und dann! Ja dann kam mir DIE Idee!
Bei Petra in anderer Art entdeckt, und so habe  ich
einen Eierkarton (auch noch einen grünen!) zerschnitten
und habe so das Grundgerüst für meine Tannen erhalten!
 
Hier hängen sie mal vorläufig.
 


 
Schön, gell?
 
Und - seid ihr heute auch kreativ?
 
Schönen Sonntag noch,
herzliche Grüße

Kommentare:

  1. Diese Tannenbäume sind ein echter hingucker. Total schön

    AntwortenLöschen
  2. Hey, die sind ja Zucker!! Hast du da was sie eine etwas genauere Erklärung dazu?? Oder gibst du dein Geheimnis nicht preis? Was ich verstehen könnte :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nene Yae ... die sind GRÜN ... da darf Frau Dino-Bärin dann kein Geheimnis draus machen *zwinker*.
      Liebe Sonntagsgrüße Sabine!
      Iris

      Löschen
  3. Du hast wieder einmal deine Idee klasse umgesetzt. Ja, manchmal muss man etwas "brüten", aber dann kann man seinen Ideen freien Lauf lassen.
    Liebste Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  4. Super! Auch wenn sie proportionsmäßig nicht nach Eierkarton aussehen, da müssten sie doch klein und dick sein, oder was hast du in Otterstadt für Eier? ;O)

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  5. gut gelöst, dein Problemchen, liebe Sabine und sehen noch chic aus:-)

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  6. ja, genau, das sind die:-)

    Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  7. ...oh, wie herrlich! Tja,liebe Sabine, da sieht man mal wieder wozu Eierkartons gut sein können ;o), ich finde deine Idee traumhaft wunderbar! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  8. ich liiiiiiiebe deine tannenbäume !!!!! soooo herzig !!!

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen ja entzückend aus, liebe Sabine.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen