Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Seiten

Ich seh' den Sternenhimmel!

Nein, doch nicht am hellichten Tag bei tollem Sonnenschein! ;O)
Ich seh' meinen neuen Sternenteller!
 
Inspiriert mal wieder von einem tollen Blogbeitrag von Ulla aus dem Efeuwald
habe ich mir einen Porzellanmalstift besorgt und an einem alten Teller erst mal geübt. Noch 2 Tage
muß das alles trocknen, dann wäre es spülmaschinenfest. Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht, da folgen sicher noch mehr Teile. Sicher auch eine schöne Geschenkidee.
Als Schablone habe ich selbstklebende Sterne genommen, umrandet und dann wieder abgeknibbelt. Anschließend manche ausgemalt und bei anderen die Konturen nachgemalt.
 
 
Auf jeden Fall passt der Teller hervorragend zu meinen Tassen! :O)


Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    das ist ja eine tolle Idee! Sieht richtig gut aus.
    LG Gitti

    AntwortenLöschen
  2. Oh Sabine, da tun sich ja ganz viele Möglichkeiten auf! Ich habe mich tatsächlich gewundert, wie Du die Sterne so wunderschön hinbekommen hast..... tolle Idee, Aufkleber als Schablone zu nutzen.

    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,

    eine tolle Idee, sieht super aus, bin schon gespannt was du als nächstes bemalst, vermutlich ist alles was weiß ist vor dir jetzt nicht mehr sicher ,o))) Suchtgefahr

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  4. Ja, die Teller passen gut zu den Tassen und sind wirklich schön geworden!
    Allerdings muss ich ein bisschen an Weihnachten denken und bekomme fast Panik, dass der Sommer wirklich schon wieder vorbei ist...

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee ist toll. Dein Teller ist sehr schön geworden. Da sieht man mal wieder, dass mit einfachen Dingen viel Wirkung erzielt werden kann.
    Liebste Grüße Conni

    AntwortenLöschen