Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Seiten

Verschwindibus

Gibt es bei euch auch solche Ecken, die immer - na sagen wir mal - etwas wüst und chaotisch aussehen? Irgendwie stören die das "Wohlfühlambiente" und das Auge der Liebhaberin schöner Dinge, sind aber nicht zwingend zu beherrschen.  (Oder beherrsche ich das nur nicht?)
So steht in meinem Zimmer ein Regal noch aus meinem Kinderzimmer, früher weiß lackiert, irgendwann im Keller gelandet, im Shabby-Wahn wieder rausgekramt, abgeschliffen und neu gestrichen. Bestückt und dekoriert war es schnell, jedoch dann mußten Ordner rein - oh Graus!
Denn ich muß zu meiner Schande gestehen, wo meine Ordner stehen werden immer wieder Papiere usw. dazwischen gesteckt, für die ich keinen anderen Platz weiß. Und so nimmt das Grauen seinen Anfang!
Wüst, gell!


So habe ich erst mal ein Stück Rosalie drüber gehängt um zu testen, ob mir dieser doch sehr auffällige Stoff nicht zu viel wird in meinem stillen Kämmerchen. Beschwert mit diversen Sachen rutschte der Stoff jedoch immer wieder runter...
Also besuchte ich mit meinem mir angegrauten ähm angetrauten Mann mal wieder - wie so oft - den Baumarkt unseres Vertrauens um eine adäquate Vorhangbefestigungsvorrichtung zu erwerben. Ja klar, "normale" Gardinenstangen kann jeder, Frau Dino will da was anderes, günstiges! Und so haben wir so ein Alurohr und 2 Ringschrauben (diese für sage und schreibe 37 cent!) erstanden.
Gesägt, gebohrt, geschraubt und nun habe ich einen -

Chaos-Verschwindibus! :O))

Und - viiiiel besser, oder?!


Kommentare:

  1. Das ist doch eine super Lösung!! Und Preiswert nach dazu!! Hat Herr Dino fein gemacht!!
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  2. Solche Ecken kenne ich auch und da kann ich räumen was ich will.
    Eine tolle und dazu preiswerte Idee.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Lol ... wer kennt solche "Ecken" nicht ;O)
    Aber der Stoffkauf für die diversen Ecken ... vor allem auf dem Dachboden ... würd mich ein Vermögen kosten. So liebe ich einfach mein Chaos ...lol.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt schön aus! Und das Rosaliestöffchen ist absolut nicht "too mutch", macht sich hervorragend.
    Schade, dass in meinem Nähzimmer kein Chaos ist *hüstel*... ich glaub, so viel Rosaliestoff hätten die nicht vorrätig! :O)

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  5. Das nen ich mal ne Superlösung des Problems : )

    ein schönes Stöffchen hast du da rausgesucht

    AntwortenLöschen
  6. Toll schaut's aus! Super Idee! ...und neeeeein... ich habe solche Ecken nicht..nein,nein,nein :))

    Ich denke, bei mir würden die Miezen ständig dahinter wollen, guggen ob da ein toller Versteckplatz ist. Und ich wäre dann irgendwann so genervt, dass ich meine Ordner auf den Boden stellen würde und die Miezen ihren Willen bekommen und einen neuen Liegeplatz/Versteckplatz bekommen würden. Nein, die sind nicht verwöhnt. Nuuuur viel hartnäckiger und sturer als ich. :))

    Schöne Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Schöner kann man solche Ecken nicht gestalten, sieht topp aus!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabine, das ist eine tolle Lösung!
    Ich hätte da ganze Räume abzuhängen....
    LG Laura

    AntwortenLöschen