Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Seiten

DIY - Dekonadeln verschönern

Nachdem ich ja nicht immer nur Taschen nähen kann ;O), habe ich mich heute mal über meine FIMO-Vorräte hergemacht, um meine Dekonadeln zu verschönern. Dabei habe ich für euch ein paar Fotos gemacht, falls ihr Lust bekommt, das selbts mal zu testen. Es macht viel Spaß, sicher können auch Kinder mitmachen und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Die ursprüngliche Idee habe ich hier entdeckt.

Die fertigen und ungebackenen Nadeln seht ihr hier:


Ihr braucht dazu:

FIMO oder ähnliches in den Farben, die ihr mögt

1 Brettchen oder andere Arbeitsunterlage

Dekonadeln

ev. Messer

***

Die fertigen Farben gefallen mir nicht so sehr, also habe ich mir welche zusammen gemischt, in diesem Fall rosa und grün.

1. Gut weich kneten und von eurer Blütenfarbe (hier rosa)
ein Stück abnehem und eine dünne Wurst rollen.


2. Diese Wurst mit dem Finger platt drücken.



3. Jetzt damit eure Nadel umkleiden, dabei könnt ihr sie langsam drehen.




4. So sieht das jetzt aus.




5. Die Nadel beiseite legen und vom grünen Fimo 2 kleine Stücke für die Blätter abnehmen und flach drücken....




6. .....und über Kreuz legen.




7. Auf eure vorbereitete Rosennadel spießen und vorsichtig fest drücken.




8. Jetzt nur noch bei vorgeschriebener Temperatur backen und abkühlen lassen - fertig!


Viel Spaß beim Nacharbeiten!



Liebe Grüße



PS: Ich würde mich über Fotos von euren Nadeln freuen!

Kommentare:

  1. Die sind aber süß! Fimo müßte bei mir auch zu finden sein, oder bei der Tochter....?
    Na, langweilig wird uns jedenfalls nicht, oder?
    Da verbringen wir gut die Wartezeit auf den Sommer.
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine super Idee, die Nadeln sind so schön, die kann man auch einem süßen Bärenmädchen hinters Ohr stecken!

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Idee! Danke für die Anleitung.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Danke Sabine für die tolle Anleitung, die sehen wirklich toll aus !!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Die Nadeln sehen unglaublich toll aus!!! Danke für diese tolle Idee und fürs Zeigen!

    Dicke Knuddler

    Edith

    AntwortenLöschen
  6. oh Sabine, sind dieeee schöööön geworden - ganz mein Beuteschema. Mein Töchterlein hat sich auch Fimo gekauft und modeliert. Habs allerdings noch net gesehen, weil sie grad net heimkommt:-(
    Also, die Perlennadeln hätt ich schonmal...

    Ganz liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine,
    ja stimmt das ist eine tolle Beschäftigung bei diesem Wetter und deine Rosennadeln sehen ganz zauberhaft aus :)))
    Was machst Du damit?
    Bekommen deine Bären sie als Hutnadel o.ä??
    Oder als Geschenkstecker?
    sei ganz herzlich gegrüßt von
    Marlies

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sabine,

    in der "Das braucht ihr" - Liste fehlt eine wichtige Position: GEDULD
    Die Nadeln sind sehr schön! Aber sicher braucht man viel Fingerfertigkeit dafür.

    Liebe Grüße,
    Pia

    AntwortenLöschen
  9. Schööön! Die sehen echt toll aus, Sabine!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hab sie gestern in natura begutachten können ... und JA ... auch genau mein Beuteschema. DANKE dir für die tolle Anleitung!!!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen