Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Seiten

DiRTy DoTty

Die Wanne ist voll, oh-oh-oh-oh!
Ich bin die Dotty! Dumdidum, heute darf ich baden!
Erst mal vorsichtig die Füße...
...und schon fertig zum Trocknen!


Und weiter abhängen! Das dauert...!

Jetzt hab ich nur mal kurz draußen gespielt, und schon ist mein Kleid schmutzig geworden!
Aber auf meine Schärpe und die Schleife habe ich aufgepaßt!
Jetzt sagen alle Dirty Dotty zu mir!









Kommentare:

  1. Ohhh Sabine,
    deine Dithy Dotty ist sooo toll geworden und die Bilder, herrlich. Mit was hast du gefärbst?

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Also Sabine, irgend was machst du falsch, normal wird man beim Baden doch sauber, oder? :O)
    Sieht witzig aus, deine Dotty!

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh Dotty, Dein Bad hat sich gelohnt, siehst ja total klasse aus!
    Viele Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine

    deine Dotty sieht einfach toll aus und lass mich mal raten sie duftet ein wenig nach Kaffee??? ;0)

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder vom elefantösen Badevergnügen sind spitze.
    Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  6. Klasse sieht sie aus! Und die Bilder erst mal....am allerbesten gefällt mir das zweite Bild...da sitzt sie sooooo relaxed auf dem Wasserhahn.....und es sieht fast so aus, als würde sie sich die Nase zuhalten....*lol*

    Dicke Knuddler und einen schönen Wochenstart
    Edith

    AntwortenLöschen
  7. Das nenne ich mal erfolgreiches Badevergnügen.
    Toll wie du uns Dottys Verwandlung gezeigt hast.

    AntwortenLöschen
  8. Puuuuutzig, die Dotty!!!!!! :o)
    Alles Liebe, trau.mau

    AntwortenLöschen
  9. Sieht wirklich sehr witzig aus. Süßes Gesicht!

    Schöne Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Hi,

    ohhhh, eine Verwandlung. Sehr spannend, das mal so zu sehen. Hab 2 neue Hosen für den Kleinen gekauft und der Bio-Schwarztee ist ein hervoragendes Färbemittel. Die Flecken bekomme ich sicher nie wieder heraus. Da dachte ich auch gleich an komplettes Einfärben, oder mal mit Wolle versuchen?

    Lieben Dank für Deinen Kommentar.
    Und eine kleine Frage hätte ich da noch, bin aber nicht sicher, ob Du die Geheimnisse der Bärenkunst verraten möchtest.

    Wie bekommst Du denn die Arme zum drehen?
    Liebe Grüße,
    Pfiffigste

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja mal ein außergewöhnliches Badevergnügen gewesen...
    Ich hab mich ghestern wirklich sehr über deinen Kommentar gefreut!
    Dank fürs Mutmachen!
    Allerliebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Sabine, auch ich habe gerade die wunderbare Verwandlung mitangesehen, das ist also der Trick toll!! Nun bin ich doch schon wieder schlauer geworden lach!! Aber dein kleiner Mugse, das ist ja wohl ein Süsser! Den habe ich mir mal genauer angesehen und muss Dir sagen... ich steh auf Ihn!! ;-)))
    Nun wollte ich mich aber auch noch für deinen so ausführlichen Kommentar bei mir bedanken, über den ich mich sehr gefreut habe. Wie schön das auch für Dich das Handschriftliche noch diesen Stellenwert hat und ja bei besonderen Anlässen benutze auch ich den Füller!!
    Nun wünsche ich Dir noch eine schöne Woche und lasse Dir noch ganz liebe Montagsgrüße hier
    Marlies

    AntwortenLöschen
  13. Also ich muß schon staunen, durch das "Bad" schaut die Kleine erst richtig fein und niedlich aus :O)) GLG Gaby

    AntwortenLöschen