Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Seiten

Sommerdeko

Irgendwie bin ich zur Zeit im kreativen Sommerloch! :O(
Daher zeige ich euch heute nur ein paar Dekorationen bei uns. Zuerst meine Flohmarktschätze neu dekoriert. In dem alten Backförmchen (noch von meiner Oma) liegen getrocknete weiße Rosenköpfchen.
Auf unserem Terrassentisch...




Pfefferminze, die ich geschenkt bekommen habe. Jetzt trocknet sie für Tee. Allerdings hätte ich mir daraus auch Pfefferminzsirup machen können, das kenne ich noch aus meiner Kindheit und schmeckt sehr erfrischend im Wasser, war mir aber zuviel Arbeit.
Das Rezept interessiert euch?
Hier ist es:
Eine große Hand voll Pfefferminzblätter fein schneiden, in ein Sterilisierglas füllen
und mit 1/2 l Essig übergießen und gut verschlossen 14 Tage in die Sonne stellen.
Dann durch ein Tuch gießen und mit 500 g Zucker 5 Min. kochen, in Flaschen füllen.








Kommentare:

  1. Bei mir wird momentan auch nicht viel fertig...Es ist soviel anderes zu machen...
    Deine Deko gefällt mir sehr. Die Muscheln so zu dekorieren, klasse!
    Ich mache auch jeden Tag Gartentee (Minze,Melisse,Ananassalbei).
    Liebe Grüße Conni

    AntwortenLöschen
  2. Die Blumen in der Vase auf dem ersten Bild erinnern mich an meine Kindheit. Bei meinen Großeltern waren im Vorgarten ganze Hecken davon. Ich weiß nicht mal wie sie heißen. Aber schööööön. Alles ist schön.Mach dir keinen Kopf wegen dem Sommerloch. Bei den Temperaturen ist das normal.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. besonders Deine Schnecken/Muschelsammlung finde ich sehr dekorativ!
    Ich hatte bis vor ei, zwei Jahren auch noch reichlich Pfefferminze im Garten, irgendwie ist der von selber verschwunden, keine Ahnung wohin....
    arbeitsmässig komme ich bei dem Temperaturen auch nicht so recht voran, ist irgendwie zu heiß zu allem.

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Deko hast du, mein Bien-Schnuck!
    Meiner Stick- und Nähma ist es auch viel zu heiß auf dem Dachboden, die würden bestimmt durchglühen - also haben wir hitzefrei! :O)

    @Ulrike... das sind Blüten von einem Spireabusch

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Deko hast du Sabine, den Lavendel kann ich bis hierher riechen. Pfefferminzsirup??? Davon habe ich noch was gehört. Danke für das Rezept.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sabine,
    das sieht alles sehr verlockend und erfrischend aus an so einem heißen Sommertag! Das mit dem Pfefferminzsirup würde mich auch interessieren, vielleicht komme ich mal an frische Pfefferminze, dann probiere ich das auf jeden Fall mal aus!
    Viele Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine!
    Pfefferminzsirup hört sich toll an. Das probier ich aus...
    Deine Dekosachen sehen alle sehr schön aus... super nach Sommer und Urlaub.... bin ganz neidisch...
    Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende ... jetzt schon...
    Viele liebe Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  8. Deine Deco ist sehr wunderschön liebe Sabine und das Rezept klingt lecker...:O) Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  9. Dekorationen sind doch auch kreativ!....Und deine Dekos gefallen mir beide sehr gut!
    Danke für das Rezept....hört sich lecker an.
    Grüßle
    Tine

    AntwortenLöschen