Header

Header

Meine kreativen Objekte

(Fast) alles, was ich Euch hier vorstelle könnt Ihr bei mir erwerben! Bei Interesse bitte einfach eine Mail schreiben an

dino-baerin@gmx.de


Seiten


Ich habe auch noch renoviert wie ihr seht, bin jetzt ganz kreuzlahm! Leider sieht man die Farbe hinter dem Spiegel nicht, wir haben uns für ein zartes Grün entschieden. Wir finden, es paßt gut zu unseren alten Möbeln. Die restlichen Wände wurden wieder weiß.






Hier kann man etwas grün erahnen. Ein weiterer Gang wurde ebenfalls gestrichen. Ach, ist das schön, wenn alles wieder so frisch ist! Jetzt habe ich noch das Wohn-/Eßzimmer vor mir - oh je!

Kommentare:

  1. Huhu Sabine,

    na da warst du aber fleißig, schade das man das grün nicht ganz so gut erkennen kann, obwohl man es auf dem einen Bild erahnen kann.
    Ich habe in meinem neuen Bärenzimmer auch eine Wand zartgrün gestrichen und die andere Wände weiß gelassen, das gefällt mir auch sehr gut.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  2. Großes Lob, Sabine! Ihr wart sehr fleißig!!!
    Sieht schön aus! :O)

    ... nicht, dass es vorher nicht schön aussah... warum habt ihr eigentlich gestrichen?... sah doch vorher auch schön aus?... Frühjahrs-Aktivismus? :O)

    Liebe Grüße... Heike

    AntwortenLöschen
  3. Fleißig, fleißig. So frisch renoviert ist immer ein gutes Gefühl. Schöne alte Möbel habt ihr, da paßt eine zartgrüne Wand sehr gut.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja, das sieht nach Tatendrang aus ! Und hat sich auch gleich sehr positiv ausgewirkt. Nachdem du's dazu gesagt hast, kann man auch erkennen, dass die Wand grün ist (von selber wäre ich nicht draufgekommen, aber das macht sich in natura sicherlich sehr gut!). Bei uns ist demnächst auch das Vorzimmer und Stiegenhaus dran - aber erst nach der Kur (hmhm, hoffentlich hau' ich mir mein Kreuz und meinen "Malerarm" da nicht gleich wieder zusammen ;o))
    Alles Liebe - ach ja, und das geflügelte Schweinchen sieht total süß aus! - Traude

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Sabine,

    das "fleißig-sein" steht Dir gut... grins.
    Genieß Dein fertiges Produkt und habe viel Spaß daran :O)
    Ganz liebe Sonntagsgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Fleißig, fleißig! Ob das ansteckend ist? ;-) Schön schaut es bei Euch aus und Eure Möbel treffen meinen Geschmack!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Der Fleiß hat sich gelohnt. Das Ergebnis sieht zauberhaft aus.
    Das Glücksschweinchen und das Herz sind sehr schön geworden.
    LG, chrissi

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!
    Sag mal, hattest du ne Tüte auf dem Kopf???
    :o))))
    In echt sieht das Grün noch besser aus!
    Aber die Fotos sidn auch wieder spitze geworden!
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Sabine - das sieht da mächtig nach Arbeit aus, aber wie man sieht, hat es sich gelohnt! Deine Tilda Wuz gefällt mir sehr guuut.

    Liebes Grüßle von Ines

    AntwortenLöschen
  10. Ganz schön fleißig Sabine und schön ist es geworden. Wir müßten auch ganz dringend unser Wohnzimmer renovieren.......

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  11. Huhuu Sabine, am besten gefallen mir Deine einges...ten Hände. Die sehen so aus wie meine, bei solchen Arbeiten. Nachdem wir letztes Jahr alles neu gestrichen haben, darf ich mich noch ein bisschen ausruhen bis ich wieder an der Reihe bin. Sieht auf den Bilder sehr gut aus - aber ich schau mir das dann lieber in Natura an-gell!
    Steht Dir gut die Arbeitskluft!
    LG
    Traudel

    AntwortenLöschen
  12. Hi,ich wollte nur nochmal "Herzlich Willkommen" zum Häkelrätsel sagen. Bin mal gespannt, ob Ihr es schaffen könnt.

    Liebst gegrüßt.

    Pfiffigste

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sabine,
    lieben Dank für deinen lieben Kommentar, den du mir hinterlassen hast... ich habe mich wirklich sehr gefreut...
    ich hatte auch schon nach Gürteln Ausschau gehalten, aber die Längsten waren immer nur 130 cm ´´lang`` und somit einfach zu kurz, um die Tasche über der Schulter zu tragen... und so gestaltete sich die Suche als schwieriger als gedacht.
    Deine Renovierungsbilder sind übrigens ober sympathisch... vor allem mit den schön weiß geklecksten Händen- bei mir sehen sogar die Füße nach dem streichen so ähnlich aus ;o)
    Lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  14. Wollte nur mal sagen, daß ich ganz feine Einmalhandschuhe trage! ;O) Denn garantiert, wenn ich streiche, klingelt das Telefon, dann kann ich die (fast) ganz schnell ausziehen! Aber meine Hände würden sonst auch so aussehen, haha!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Wow, ist das schön geworden - ich weiß ja nicht wie es vorher aussah *lach* Aber bestimmt auch schon schön gemütlich :O)) GGLG Gaby

    AntwortenLöschen